< Neue Preise für Anzeigen im Mitteilungsblatt der Samtgemeinde Lachendorf
15.12.2016 Kategorie: Allgemein

Erreichbarkeit des Sozialamtes


Sehr geehrte Damen und Herren,

die Aufnahme, Unterbringung und Betreuung neuer Flüchtlingsfamilien beansprucht aktuell viel Zeit.

Nach der Wohnraumbeschaffung, wird das Objekt mit den notwendigen Gegenständen ausgestattet. Anschließend erfolgt eine Aufnahme und Erfassung der Personen im Rathaus.

Unsere ehrenamtlichen Helfer und wir begleiten die Familien anschließend beim Einzug, zeigen ihnen die Wege zum Lebensmittelmarkt, zur Schule, Kindergarten, Arzt, Bus usw.

Das lässt sich nicht vom Schreibtisch aus regeln, sondern muss vor Ort passieren. Dazu kommt, dass leider eine Mitarbeiterin ausgefallen ist und eine neue Kollegin oder ein Kollege eingestellt und eingearbeitet werden muss.

Das gilt selbstverständlich auch für Anrufe, die dann nicht entgegengenommen werden können.

Wenn Sie uns eine Email (Svenja.Grimm@Lachendorf.de), ein Fax (05145970111) oder einen Brief schicken können, werden wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Bei persönlichen Vorsprachen ist eine vorherige Terminanfrage sinnvoll.

Ihr Sozialamt


Aktuelles
20.02.2017

Geflügelpest - Aufhebung der Stallpflicht!

Am 16. Februar 2017 hat der Landkreis Celle die Aufstallungsanordnung zum Schutz gegen...
15.12.2016

Erreichbarkeit des Sozialamtes

Sehr geehrte Damen und Herren, die Aufnahme, Unterbringung und Betreuung neuer Flüchtlingsfamilien...
Kat: Allgemein