Samtgemeinde LachendorfKinder, Jugend, SchuleFortbildungsreihe zur Sprachkraft in der Kita

Dieses Projekt wird mit Mitteln des
Europäischen Sozialfonds gefördert.

Fortbildungsreihe zur Sprachfachkraft in der Kita

Prozessbegleitende Seminarreihe für alltagsintegrierte Sprachbildung und Förderung der Sprachfachkräfte im vorschulischen Bereich

Die Kindertagesstätten „Zauberwald“ in Beedenbostel und„Regenbogen“ Eldingen – Außenstelle in Beedenbostel nehmen in der Zeit vom 15.11.2021 bis 24.06.2022 an der Fortbildungsreihe zur Sprachfachkraft in der Kita teil.

 


Die Mitarbeiter*innen der Kita werden in dieser Qualifizierung in die alltagsintegrierte Sprachförderung für die Altersgruppe 0-6 eingeführt. Hier wird der schon vorhandene Bereich der Sprachförderung erweitert und den Fachkräften werden Handlungsoptionen für die Praxis aufgezeigt.

Die leitenden Prinzipien dieses Ansatzes ermöglichen den einzelnen Fachkräften einen weiten Blick auf Sprache und kindliche Sprachaneignungsprozesse und orientiert sich an den Kompetenzen der Kinder. Dieser Ansatz versteht die Sprachbildung als Querschnittsaufgabe, die sich quer durch den pädagogischen Alltag im feinfühligen Dialog mit dem Kind vollzieht. Hierbei bezieht sich die Sprachentwicklung auf verbale und nonverbale Kommunikationsmöglichkeiten und den individuellen Verlauf der einzelnen Kinder.

Weiterhin erfahren die pädagogischen Fachkräfte einen Lernprozess, um zunehmend mit der neuen Anforderung als Sprachfachkraft umgehen zu können, qualifiziert und selbstbewusst zu argumentieren und Verbesserungspotentiale konsequent zu erspüren sowie zur Weiterentwicklung zu nutzen. Die Arbeit ist
unterteilt in Einzel-, Team- und Gruppenarbeit und dient dem Austausch, der Teamentwicklung und der
Weiterentwicklung der eigenen Handlungs-kompetenz.

So erhalten die Teilnehmenden rechtzeitig Hinweise zu Verbesserungsbedarfen und die schon vorhandenen
Prozesse bieten hier ein Unterstützungsmerkmal für die Übertragung in den pädagogischen Alltag als wich-
tigen Baustein in der Entwicklung und Fortschreibung der pädagogischen Betreuungs- und Bildungsqualität.